Häufig gestellte Fragen

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Fank-Holzdesign-Möbel sind Möbel fürs Leben. Sie werden aus den hochwertigsten Rohstoffen hergestellt. Hier beantworte ich häufig gestellte Fragen meiner Kunden, wie ich zu meinen Ideen komme bis zur Pflege des Holzes.

Design und Klang

Die Ziehharmonika hat mir als Instrument immer gefallen. Nur ist mir irgendwann aufgefallen, dass eine Ziehharmonika immer gleich aussieht mit einer rechteckigen Grundform. Ich habe darüber nachgedacht, ob man das nicht designmäßig, aber auch im Klang, verbessern könnte.

Ich habe dann angefangen, mit verschiedenen Formen und Hölzern zu experimentieren und ein eigenes Ziehharmonika-Gehäuse zu verkleiden. Es schaut, wie ich finde, unglaublich gut aus und das Instrument hat einen wunderbaren Ton und klingt nicht so schrill wie in der Originalversion.

Ich habe mir dann einen Partner aus dem Instrumentenbau gesucht und mit dem Harmonikabauer Munda aus Slowenien gefunden, der mir die Basisinstrumente für meinen Umbau liefert.

Wertvolle Öle und Harze

Zirbe ist ein wunderbar zu verarbeitendes Holz. Aufgrund der im Holz eingeschlossenen ätherischen Öle wirkt Zirbenholz sehr beruhigend. Durch das offenporige polierte Holz und die Astlöcher strömen die Öle nach außen und verbreiten oft viele Jahrzehnte lang den typischen Zirbenduft. Zirbenholz wird deshalb weder geölt noch lackiert, um diese Wirkung zu erhalten.

Viele Arbeitsschritte

Das Rohmaterial (Zirbenholz) muss mindestens 12 bis 15 Zentimeter stark sein. Es wird dann zugeschnitten, gehobelt und verleimt. Mit der Motorsäge wird es grob geschnitten, dann mit der Flex nachbearbeitet. In vielen Arbeitsschritten nähert man sich mit immer feineren Werkzeugen der endgültigen Form an.

Einmalige Kunstwerke für besondere Ansprüche

Mit viel Erfahrung, Feingefühl und Können entstehen einmalige Kunstwerke und Werkstücke für besondere Ansprüche und Anlässe.

In der Natur gibt es keine geraden Dinge. Sie liefert die besten Vorlagen für meine Skulpturen und Möbel mit fließenden, organischen Formen. Durch das Organische entsteht eine eigene Dynamik, die weich und harmonisch wirkt und zum Berühren einlädt.

Traditionelle Handwerkskunst und innovative Methoden

In meinem Handwerksbetrieb spielt ein Werkstoff die Hauptrolle – HOLZ mit all seinen verschiedenen Maserungen, Farben und Gerüchen. Für dieses hochwertige Material aus der Natur kommt nur die beste Verarbeitung in Frage, sowohl traditionelle Handwerkskunst als auch unkonventionelle Methoden wie z.B. Motorsäge oder Schnitzeisen.

Individualität, Verlässlichkeit und eingehende persönliche Beratung sind mir wichtige Anliegen, um Ihnen jeden Einrichtungswunsch zu erfüllen.